Willkommen in Deutschland! Sie werden sich hier sehr wohlfühlen. Bei uns herrscht nämlich noch Sitte und Ordnung. Bei uns regieren die Alten.

Ja, unsere Entscheider sind diejenigen, die noch wissen, was sich gehört und was nicht. Die gutes Benehmen eben nicht nur als Floskel kennen, sondern vor allem andere darin gerne belehren, anstatt sich selber zu benehmen. Zumal längst vergessene Tugenden wie Tischmanieren auch wichtiger sind als Vertrauen und Ehrlichkeit. Es sind diejenigen, die bei gesellschaftlichen Missständen nicht zögern, ein Gesetz gegen ebendiese zu fordern anstatt wirklich etwas zu unternehmen. Die ihren jüngeren Mitmenschen gerne vorschreiben, welche Vergnügung sittlich ist und welche nicht. Diejenigen, die ja eh nichts zu verbergen haben.

Ja, hier regiert die Generation, die Deutschland weder mit aufgebaut noch reformiert hat, aber dafür wenigstens keine lärmenden, ungezogenen Kinder bekommen hat. Es sind diejenigen, die den Generationenvertrag gebrochen haben und dennoch uneingeschränkt einfordern — aus Solidarität. Diejenigen, die wider Expertenwissen für eine Politik sind, die volkswirtschaftlich bedenklich, aber dafür vermeintlich gerecht ist. Diejenigen, die sich eben noch von der Ideologie leiten lassen.

Ja, willkommen in Deutschland! Bei uns regiert das Volk.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.